Deutscher Tierschutzbund

Herzlich Willkommen bei den Tierhelfern Ingelheim e.V.

-----------------------------------------------------------

 Unser Leitspruch:

Ein Tier zu retten verändert nicht die ganze Welt,
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier. 

---------------------------------------------------------- 

 

 

ZEUGEN GESUCHT

Am Dienstag, 01.10. meldete eine aufmerksame und besorgte Ingelheimerin mehrere freilaufende Zwergkaninchen in einem Feld in der Nähe von Ober-Ingelheim (Gemarkung: Im Stieler Böhl).
Vor Ort fanden wir acht Zwergkaninchen, die schutzlos im freien Feld saßen und vermutlich dort ausgesetzt wurden.

Wir konnten die Kaninchen sichern, die allesamt in keinem guten Zustand waren. Die Kaninchen waren mit Fliegeneiern übersäet und hatten Milbenbefall. Wir haben die Tiere zunächst tierärztlich untersuchen und behandeln lassen und päppeln sie jetzt auf.

Domestizierte Kaninchen haben in der freien Natur kaum eine Überlebenschance. Sie sind für die fremde Umgebung nicht gerüstet, haben keinen schützenden Bau und sind eine leichte Beute für Wildtiere. Das Aussetzen von Tieren ist kein Kavaliersdelikt und stellt eine tierquälerische Handlung dar. Deshalb wird dieser Tierschutzfall von uns zur Anzeige gebracht.

Nach dem Stadion der Fliegeneier zu urteilen, wurden die Kaninchen vermutlich zwischen dem 29.09 bis 01.10.2019 ausgesetzt.

Wer sachdienliche Hinweise über die Herkunft der Kaninchen geben kann oder etwas beobachtet hat, möchte sich bitte melden bei: Polizeiinspektion Ingelheim 06132/65510

An dieser Stelle noch der abschließende Hinweis:
Wir erheben keine Abgabegebühren! Kein Tier hat es verdient, dass man sich seiner entledigt, wie Müll. Wer sein Tier, aus welchen Gründen auch immer, nicht mehr behalten kann, möchte ihm bitte einen letzten Dienst erweisen und sich an das örtliche Tierheim wenden, um ihm die Chance auf ein neues Zuhause zu geben.

Verkaufsoffener Sonntag am Rotweinfest

Liebe Tierfreunde,
auch wir sind wie jedes Jahr mit unserem Tierhelfer Stand dabei.

Sie finden uns in der Bahnhofstraße, Ecke am Mühlborn. 

Für diesen Anlass würden wir uns sehr über Kuchenspenden freuen. Abgeben können Sie diese Samstags im Tierheim oder Sonntags ab ca. 10:00 Uhr direkt am Stand.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Sie !!

Notfellchen Timmy sucht ein Zuhause

Notfellchen Timmy

Timmy ist ein sehr lieber und freundlicher Border Collie. Er ist ein sozialverträglicher und sehr aktiver Junghund.

Leider ist Timmy bei uns im Tierheim vollkommen unterfordert. Er braucht dringend Arbeit und Beschäftigung, die wir ihm in diesem Maße hier leider nicht geben können. Timmy ist in einem Prägealter, wo es umso wichtiger ist, dass er schnellstmöglichst ein eigenes Zuhause findet.

Rassespezifisch braucht Timmy unbedingt eine Arbeitsaufgabe und ist ein kein reiner Famiienhund.

Rasse: Border Collie
Geschlecht: männlich
Alter: geb. 02.2018

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN