Deutscher Tierschutzbund

Fremdvermittlung

Wichtige Information: Unter dieser Rubrik finden Sie Tiere von anderen Tierschutzorganisationen, von privaten Pflegestellen oder auch von Menschen die ihre Tiere umständehalber abgeben müssen.

Wir, die Tierhelfer Ingelheim stellen hier nur die Plattform um diese Tiere zu veröffentlichen.

Bei jedem Tier ist eine Kontaktadresse angegeben, an die Sie sich bitte wenden, falls Sie Interesse haben, eines dieser Tiere zu adoptieren. Nähere Auskünfte über die Tiere erhalten Sie auch NUR über die jeweilige Kontaktadresse. Dem Tierheim sind die Tiere nicht persönlich bekannt.

Rory /Rima

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: geb. 01.2018
Größe: 50 cm 

 

Rory wurde vor einem Jahr von uns in die Gegend um Bingen vermittelt. Dort wurde sie in Rima umbenannt. Jetzt muss Rory/Rima ihr Zuhause wieder verlassen, da ihre derzeitige Besitzerin  arbeiten muss und dem sehr aktiven Hundemädchen nicht mehr gerecht werden kann, was Zeit und Auslastung angeht.

Mehr erfahren

Boomer

Name: Boomer
Rasse : Mischling
Geschlecht: männlich/noch nicht kastriert
Geboren: ca. Ende Januar 2019
Größe, Gewicht: noch im Wachstum/geschätzte Endgröße ca 40-50 cm
Verträglichkeit mit Artgenossen: ja
Verträglichkeit mit Katzen: ja
Verträglichkeit mit Kindern: ja
Besonderheit: keine
Aufenthalt: 676..Kaiserslautern    

 

Schutzengel...es gibt sie doch!!! Boomer und seine drei Geschwister wurden mitten im kalten Winter in Rumänien in einem Erdloch, welches ihre Mutter für die Babys gegraben hatte, geboren. Die Babys waren noch klein und hilflos und die Hundemama versuchte sie so gut es ging zu ernähren und vor der Kälte zu schützen. Doch die kleine Familie hätte keine Überlebenschance gehabt, denn die Mutterhündin war selbst sehr ausgezehrt, nur Haut und Knochen und konnte sich nur auf drei Beinen fortbewegen. Ein Auto hatte sie angefahren und ein Bein war gebrochen.

Mehr erfahren

Don und Kira

Don
Rasse: Pitbull-Mix
Geschlecht: männlich/ Hormonchip
Alter: geb. 14.07.2017

 


Kira
Rasse: Staffordshire-Mix
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 14.05.2017

 

DON und KIRA sind auf der Suche nach einem Zuhause auf Lebenszeit.....

DON und KIRA sind eines jener unzähligen Beispiele unüberlegter Anschaffung, zudem aus fragwürdiger Quelle...


Die beiden wurden von einem jungen Paar bei einem "ZÜCHTER" als American Bully (https://de.wikipedia.org/wiki/American_Bully) ohne Papiere  gekauft. Kaum dem Welpenalter entwachsen, wurde wie zu erwarten bei einer Phänotypbestimmung durch die Behörden eine Einstufung Kategorie 1 gemäß der Landeshundeverordnung (hier: Hessen) vorgenommen. Die beiden wurden als Staffordshire bzw. Pitbullmixe eingestuft.

Das junge Paar akzeptierte diese Entscheidung, sämtliche Auflagen wurden erfüllt und alles schien sich dann zum Guten zu wenden. Leider trennten sich die jungen Leute vor einigen Wochen, die Lebenswege führten beide in andere Richtungen und auf Grund neuer beruflicher Herausforderungen, Wohnsituation, Zeitmanagement etc. etc., blieb für die 2 Hübschen weder Zeit noch Raum.

Die 2 leben mit großer Unterstützung durch die Mutter der bisherigen Halterin noch bei ihr, müssen aber auf Grund des anstehenden Umzugs abgegeben werden. Bei der Mutter können die beiden keinesfalls bleiben. Sie ist sehr engagiert, hundeerfahren und kümmert sich bestens aber sie arbeitet in Vollzeit, die Tiere wären 10 Stunden alleine, ein Unding für 2 Energiepakete in diesem Alter so dass man sich vernünftigerweise zugunsten der Hunde zur Abgabe entschieden hat. Die beiden müssen nicht zusammen vermittelt werden trotzdem sie sich bestens verstehen!

DON ist am 14.07.2017 geboren, ist vollständig geimpft und gechippt, trägt aktuell einen Hormonchip. DON hat den Wesenstest im März 2019 absolviert und bestanden. Er ist mit Hündinnen verträglich, zeigt sich oft Rüden gegenüber häufiger dominant, je nach Sympathie und gegenüber. Daran kann man arbeiten, denn er ist generell absolut sozialverträglich und das Dominanzgehabe sicher unter anderem auch dem Alter und mangelnder Auslastung geschuldet . Er zeigt draußen deutlichen Jagdtrieb gegenüber Katzen, Kaninchen, Eichhörnchen etc. , hier müsste dringend noch trainiert werden da er in diesen Situationen von der Halterin an der Leine noch schwer händelbar und kaum zu halten ist. Das ist aber eine Frage des Trainings und sicher handelbar. Generell ist er absolut liebevoll, verschmust, aufmerksam , bleibt alleine, fährt im Auto , kennt und setzt zuverlässig gängige Grundkommandos um.

KIRA wurde am 14.05.2017 geboren, ist vollständig geimpft, gechipt und kastriert, auch sie hat den Wesenstest absolut souverän absolviert. Sie hat ein absolut freundliches , liebes Wesen allen Menschen und Hunden gegenüber, ist loyal und verschmust . Auch sie setzt alle gängigen Grundkommandos zuverlässig um, läuft gut an der Leine , bleibt alleine. Sie zeigt auch Jagdtrieb woran man aber sicher gut arbeiten kann.

Alles in allem sind alle beide wirklich tolle Hunde, absolut familientauglich wobei Kinder bereits älter und standfest sein sollten. In den richtigen , erfahrenen und souveränen Händen die an bestehenden Erziehungslücken arbeiten sind beide perfekte Begleiter. Wie erwähnt müssen die beiden nicht zusammenbleiben und werden auch getrennt abgegeben.

Die beiden befinden sich aktuell noch in Hessen im Rhein Main Gebiet , Raum Frankfurt und werden gegen Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr von privat vermittelt. Eine Vermittlung findet nur an Menschen statt die die Auflagen der jeweils geltenden Landeshundeverordnung statt die diese erfüllen können insofern eine solche besteht!!!!

Mona

Rasse: rumänischer Herdenschutzhund-Mix
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. 11.2014
Verträglichkeit mit Katzen: nein
gechipt und geimpft 

 

Diese wunderbare Hündin kam mit einem knappen Jahr aus Rumänien nach Deutschland in das Tierheim Alsfeld und wurde 3 Wochen später vermittelt. Zurzeit lebt sie in Gießen (Hessen) in einer Wohngemeinschaft mit insgesamt 7 Mitbewohnern.

Mehr erfahren

Boomer

Rasse: American Staffordshire
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter: ca. 5-6 Jahre
Haltung: Anlagehund

 

Boomer wurde am 26.06.2017 vom Ordnungsamt Aachen beschlagnahmt, da die damaligen Besitzer in zahlreichen kriminellen Geschäften verwickelt sind. Vor der Aufnahme im Tierheim ergab sich ein Beißvorfall bei der Sicherstellung von Boomer mit dem Ordnungsamt Personal.

Mehr erfahren

Bill

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich/kastriert
Alter:  geb. 2010

Ein Leben in Angst

Bill kam im September 2016 zu uns ins Tierheim. Der 8 Jahre alte Rüde lebte bis dato auf einem verwilderten Grundstück ohne menschliche soziale Kontakte. Die Anfangs Zeit im Tierheim gestaltetet sich sehr schwierig, da sich Bill nicht anfassen lassen wollte. Jede zu schnelle, und für ihn nicht vorhersehbare Bewegung, veranlasste ihn seinen „Mindestabstand“ wieder einzunehmen.

Mehr erfahren

Quincy

Rasse: Spitz-Mischling
Geschlecht: männlich, kastriert
Geboren: 05/2008
Farbe: schwarz mit weiß

 

Hunde-Opa Quincy hat eine schreckliche Vergangenheit hinter sich. Er wurde zusammen mit einem weiteren Hund (bereits vermittelt) 4 Jahre in einem Keller gehalten. Der Bezug zum Menschen ist ihm daher wichtig und erfordert noch recht viel Aufmerksamkeit - was nur verständlich ist.

 

Mehr erfahren

Carlos und Duplo

Rasse: EKH
Geschlecht: Männlich/kastriert
Alter: geb. 2014
Haltung: Wohnungskatze / nur zusammen

 

Carlos und Duplo, 4-jährige Wohnungskater, Duplo von Geburt an taub und Carlos sein bester Freund, suchen eine Familie die Ihnen eine Heimat gibt.      

Wenn möglich sollte die Vermittlung im näheren Umkreis von Worms stattfinden. Beide sind seit Monaten auf einer Pflegestelle untergebracht 

Für nähere Informationen zu Carlos und Duplo wenden Sie sich bitte direkt an die Tierhilfe Worms, Frau Christel Wolff, Tel. 06241/3-63-72

http://www.tierhilfe-worms.de/tiere/katzen/

Anouk

Rasse: Dobermann
Geschlecht: Weiblich
Alter: geb. 2016
Größe:

 

Sie ist verträglich mit Hunden, wobei sie die Hundesprache nicht gut kann. Auf fremde Hunde reagiert sie ängstlich, sie entdeckt sie auf große Distanz und starrt mit Sorge sie an, kommen sie näher werden sie angebellt. Sind die Hunde nicht aufdringlich, dann kann sie sich auch auf sie einlassen.

Mehr erfahren

Logo Instagram Logo YouTube

Kontakt

Tierhelfer Ingelheim e.V.

Außenliegend 145
55218 Ingelheim

Tel.: 06132 76205
Fax: 06132 798035
E-Mail: tierheim(at)tierhelfer-ingelheim.de

Öffnungszeiten

Vormittags: Mo und Mi: 09:00 - 11:00
Nachmittags: Montag:
Mi - Fr:
Samstag:
16:00 - 19:00
16:00 - 18:00
16:00 - 18:00
oder nach Vereinbarung
Dienstags / Sonn- und Feiertags geschlossen!

Direktspende via PayPal

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel

Zooplus Partnerprogramm

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN