Deutscher Tierschutzbund

Grüße von Cleos

Hallo liebes Tierhelfer-Team,

jetzt bin ich schon ein paar Tage in meinem Probe-Zuhause. Ich muss sagen, eigentlich gefällt es mir ganz gut und ich glaube meiner Probefamilie gefalle ich auch.

Weihnachten war ganz schön spannend, ich habe auch ein Geschenk bekommen. Einen Kuschelteddy, eine Knotenschnur und das Beste, einen leckeren Kauknochen. Den habe ich direkt am heiligen Abend vernichtet. 

Meine Familie versucht mir immer zu erklären, dass ich doch etwas langsamer futtern soll. Jetzt setze (lege, Sitz mache ich nämlich nicht) ich mich immer brav hin und warte bis ich anfangen darf zu Essen. Ich muss sagen, ich genieße das Essen etwas mehr. Statt einer Minute brauche ich jetzt schon zwei Minuten.

Die Spielsachen aus dem Tierheim sind nicht so meins. Ich habe jetzt auch schon ein paar Hunde kennengelernt. Manche sind echt doof. Meckern herum und gehen mit ihren Herrchen Gassi. Gar kein Benehmen. Da bin ich viel besser, habt ihr gut gemacht, dass ihr mir schon so viel beigebracht habt.

Mein Frauchen ist bei anderen Hunden ziemlich entspannt. Es ist schon angenehm, dass sie das immer ganz gut abschätzt, ob es gefährlich für mich ist oder nicht. Über den Weinberg gehen wir immer mit der langen Schleppleine, da hab ich wirklich Freiraum. Bei netten Hunden lässt man mich auch die Situation selbst regeln.

Heute morgen habe ich sogar mit Spike (ein echt alter Hund) etwas geschmust. Heute Mittag waren wir am Ika-See. Da gab es auch zwei ganz nette Hunde, einer war aus Griechenland, Amigo. Netter Kerl. Wir üben jetzt immer vor der Straße anzuhalten und dann erst auf Kommando zu gehen. Ich bin echt gut. Bin halt ein schlaues Kerlchen. Übrigens die griechischen Hundeeinwanderer sind die Besten. Die sind total nett.

Beim Gassi gehen machen wir jetzt ab und zu ein Integrationstreffen. Sollten sich die Menschen auch mal überlegen, wir Hunde sind einfach unkomplizierter. Abgesehen davon, dass ich Autofahren und ins Autoeinsteigen total nicht mag und mir Menschenmassen vor allem im Dunkeln unheimlich sind, bin ich ein super toller Hund.

Meine Herrchen meinen mit der Zeit und mit Hundeschule schaffen wir das. Ich bekomme hier ganz viel Lob und Streicheleinheiten. Herrlich ist auch das Wellness-Programm mit Ganzkörper-Bürsten auf meiner kuscheligen Matratze. 

Viele Grüße Euer Cleos

Logo Instagram Logo YouTube

Kontakt

Tierhelfer Ingelheim e.V.

Außenliegend 145
55218 Ingelheim

Tel.: 06132 76205
Fax: 06132 798035
E-Mail: tierheim(at)tierhelfer-ingelheim.de

Direktspende via PayPal

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel

Zooplus Partnerprogramm

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

MEHR ERFAHREN