Deutscher Tierschutzbund

Grüße von Duschinka (Kiesel)

Hallo liebe Tierhelfer,

am 09.09. bin ich zu meinen neuen Dosenöffnern gezogen und wollte Ihnen mal berichten, wie es mir so geht. Da ich auf den Namen Duschinka sowieso noch nicht reagiert habe, haben die Dosenöffner mich Kiesel genannt. Das gefiel ihnen besser. Nach ca. 1 Woche hatte ich mich an den Namen gewöhnt und reagiere auch darauf, wenn ich Lust dazu habe.

Am Tag meiner Ankunft musste ich erst mal 4 Stunden unter dem Sofa verbringen, um von dort aus die Lage zu checken. Danach habe ich mich auf den Sofahocker gelegt und mich sogar direkt kraulen lassen. Der Sofahocker ist jetzt übrigens mir :-). Auf meinem Katzenkratzbaum liege ich aber auch ganz gerne. Da kann man sich schön die Nägel feilen. Eine Spielzeugbommel ist auch noch da dran. Aber nicht mehr lange. Ich habe sie bald abgerissen. Am liebsten tobe ich mich mit der Katzenangel aus. Das ist mein Lieblingsspielzeug.

Ich glaube die Dosenöffner haben auch Spaß, wenn wir zusammen damit spielen. Ich schieße aber auch gerne selbst meine beiden Rasselbälle durch die Wohnung, oder lasse sie von den Dosenöffnern werfen und jage hinterher. Das Essen hier ist auch ganz gut. Trockenfutter mag ich nicht so gerne, aber beim Nassfutter bin ich nicht wählerisch. Neben fressen und spielen ist schmusen ein weiteres ganz großes Hobby von mir. Dabei strecke ich mich genüsslich und schnurre wie eine Nähmaschine.

Letzten Freitag wurde ich kastriert. Das hat mir gar nicht gefallen. Tierärzte sind doof und vor allem will ich nie wieder mit diesem Ding fahren, dass sie Auto nennen. Ansonsten habe ich das aber auch ganz gut verkraftet und war meinen zweibeinigen Mitbewohnern auch nicht böse. Sie durften mich abends wieder kraulen und mit mir spielen.

Meine Mitbewohner wollen jetzt noch ein paar Tage warten, bis sie mich in den Garten lassen. Da freue ich mich aber auch schon drauf und werde Ihnen von meinen ersten Ausflügen wieder berichten.

Viele Grüße Ihr Kieselchen

 

 

Kontakt

Tierhelfer Ingelheim e.V.

Außenliegend 145
55218 Ingelheim

Tel.: 06132 76205
Fax: 06132 798035
E-Mail: tierheim(at)tierhelfer-ingelheim.de

Direktspende via PayPal

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel

Zooplus Partnerprogramm