Deutscher Tierschutzbund

Grüße von Gismo

Liebe Tierhelfer, 

seit gut zwei Wochen ist Gismo jetzt bei uns und wir haben uns dazu entschieden, dass er der sexiest Kater of the Century ist. Weshalb er den Spitznamen Sean Coonery bekommen hat. Kaum waren wir angekommen und haben die Transportbox geöffnet, da ist er schon mit hoch erhobenem Haupt herausspaziert und hat sein neues zu Hause mal genau erkundet.

Nicht mal eine halbe Stunde später lag er schnurrend bei uns auf dem Bett, hat sich auf den Rücken gedreht und seine Streicheleinheiten eingefordert. Nachdem wir auch endlich rausbekommen haben, welche Futtersorte er mag (Vieles guckt er gar nicht erst an), können wir ihn jetzt auch damit glücklich machen.

Leider ist er bei lauten Geräuschen unheimlich schreckhaft und schon eine Tür im Hausflur kann ihn zusammenzucken lassen. Aber daran arbeiten wir mit viel Ruhe und da wir bald in eine ruhigere Gegend ziehen können, wo er noch mehr Spielmöglichkeiten hat, wird sich das sicherlich auch noch geben.

Ansonsten ist er rundum glücklich und erzählt uns spätestens ab 5 Uhr morgens in typischer Maine Coon-Manier, was ihn so beschäftigt.

 

 

Kontakt

Tierhelfer Ingelheim e.V.

Außenliegend 145
55218 Ingelheim

Tel.: 06132 76205
Fax: 06132 798035
E-Mail: tierheim(at)tierhelfer-ingelheim.de

Direktspende via PayPal

Amazon-Wunschzettel

Amazon-Wunschzettel

Zooplus Partnerprogramm